Externer Brandschutzbeauftragter

Wir helfen, Ihr Unternehmen zu schützen

In einigen Betriebsstätten sind für den Brandschutz auf Grund besonderer Rechtsvorschriften, behördlichen Auflagen oder Gefährdungsbeurteilungen sogenannte Brandschutzbeauftragte erforderlich. Diese stehen durch ihre qualifizierte Ausbildung dem Unternehmer als zentraler Partner in allen Fragen rund um den Brandschutz zur Seite.

Beratungstermin vereinbaren

Durch den Einsatz unseres externen Brandschutzbeauftragten haben Sie folgende Vorteile:

  • der Beauftragte kümmert sich ausschließlich um ihren Brandschutz
  • einer „Betriebsblindheit“ wird vorgebeugt
  • keine Aus- oder Fortbildungskosten, keine Kosten durch Arbeitsausfall
  • ihre Mitarbeiter können sich auf ihre reguläre Arbeit konzentrieren
  • Erfüllung eines hohen Qualitätsanspruchs an die geforderten Auflagen
  • der Blick eines Sachkundigen aus der Praxis
  • Routine im Umgang mit Feuerwehren, Versicherungen und Behörden

Wenn es um die Umsetzung Brandschutz relevanter Themen geht, erhalten externe Brandschutzbeauftragte meist mehr Akzeptanz im Betrieb, als interne Mitarbeiter. Daraus ergibt sich für Sie eine zügige Abwicklung der zu verändernden Maßnahmen und das schafft eine schnelle Sicherheit für ihr Unternehmen.

Wir unterstützen Sie dabei:

Risiken zu erkennen, zu beurteilen und zu beseitigen.

Beratungstermin vereinbaren